Jennifer Lawrence

Jennifer Lawrence ist bekannt für ihre verschiedenen Kurzhaarfrisuren, man kennt Sie mit all den verrücktesten Haarschnitten die es gibt. 2013 trennt Sie sich von ihren lange Haaren und zeigt der ganzen Welt wie Mutig Sie ist. Auf Facebook zeigte Sie mit einem Foto ihren neuen kurzen Pixie Haarschnitt. Der Pony ist etwas länger, jedoch sind die Haare hinten sehr kurz.

#1.

Jennifer Lawrence und die vielseitige Kurzhaarfrisur

Source : Getty Images

 

Die 25 Jährige hat sich zu diesem Haarschnitt blonde Strähnen färben lassen,damit gehört Sie auch zu den Ladys und Promis die echt Stil und Mut haben. Viele Stars stehen auf den neuen Look wie zum Beispiel Jennifer Aniston oder Pamela Anderson. Der Star von „die Tribute von Panem“ hat sich nachdem Kurzhaarschnitt ihre Frisuren ständig verändert, einmal musste sie ihre haare so kurz wie Nie schneiden lassen. Warum? Weil ihre Haare abgebrannt sind.

#2.

Jennifer Lawrence und die vielseitige Kurzhaarfrisur

Source : Getty Images

Die Frauen haben es nicht leicht mit den Haaren müssen einiges dafür tun damit es perfekt sitzt.
Die schöne Schauspielerin ist mit ihrer neuen Kurzhaarfrisur jedoch sehr begeistert wie man auf den Bildern auch deutlich erkennen kann.



#3.

Jennifer Lawrence und die vielseitige Kurzhaarfrisur

Source : Getty Images

 

#4.

Jennifer Lawrence und die vielseitige Kurzhaarfrisur

© THOMAS PETER/Reuters/Corbis

 

#5.

Jennifer Lawrence und die vielseitige Kurzhaarfrisur

Source : Getty Images

 

#6.

Jennifer Lawrence und die vielseitige Kurzhaarfrisur

Source : bfi.org.uk

 

#7.

Jennifer Lawrence und die vielseitige Kurzhaarfrisur

Source : Getty Images

 

#8.

Jennifer Lawrence und die vielseitige Kurzhaarfrisur

Source : Getty Images

 

#9.

Jennifer Lawrence und die vielseitige Kurzhaarfrisur

Source : Getty Images

 

#10.

Jennifer Lawrence und die vielseitige Kurzhaarfrisur

Source : Getty Images

 

#11.

Jennifer Lawrence und die vielseitige Kurzhaarfrisur

Source : 24ur.com

 

Kommentare

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar