Michelle Williams

Die wunderschöne Mama und Schauspielerin hat es getan sie hat sich ihre Haare abschneiden lassen. Sie hat sich immer wieder die Haare einen tick kürzer schneiden lassen. İmmer mehr von den Spitzen entfernt. Es ist mit abstand ein unbezahlbares Gefühl, wenn man mit geschnittenen Haaren und einer Pflege vom Friseur bekommt. Die Haare riechen fantastisch und man fühlt sich mal so 5 kilo leichter und Selbstbewusster.

#1.

Source : Getty Images

Source : Getty Images

 

Besonders ist es bei Typ Veränderungen so, wenn man die lange Mähne zu einer super Kurzhaarfrisur zaubern lässt fühlt man sich einfach nur TOP! Frauen entdecken mit einer neuen Frisur oftmals auch einen neuen Stil und genießen pflegeleichte Haarschnitte und Komplimente in vollen Zügen. Wenn man eine Kurzhaarfrisur traegt sollte man darauf achten das man den Nacken sauber schneiden lässt, damit der Haarschnitt immer gepflegt und sauber aussieht. Michelle Williams ist auch ein Riesen Fan von der Pixie Cut Frisur.

#2.

Source : Getty Images

Source : Getty Images

Die Kurzhaarfrisur Pixie bedeutet soviel wie Elfe oder Kobold. Bereits in den 1920er Jahren wurde diese Frisur getragen. Besonders beliebt war der Pixie Cut in den 1960er.



#3.

Source : Getty Images

Source : Getty Images

#4.

Source : chaos-mag.com

#5.

Source : alamy.com

#6.

Source : sheknows.com

#7.

Source : Getty Images

Source : Getty Images

#8.

Source : Getty Images

Source : Getty Images

#9.

Source : more.com

#10.

Source : alamy.com

#11.

Source : Getty Images

Source : Getty Images

#12.

Source : Getty Images

Source : Getty Images

#13.

Source : klik.vecernji.hr

#14.

Source : Getty Images

Source : Getty Images

#15.

Source : Getty Images

Source : Getty Images

#16.

Source: stylecaster.com

Source: stylecaster.com

Kommentare

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar