Rose Mcgowan

Rose Mcgowan kennt man durch die ehemalige Serie „Charmed- Zauberhafte Hexen“ dor fiel sie durch ihre aussergewöhnliche Schönheit auf, doch davon sieht man nicht mehr viel. Die Schauspielerin erkennt man nicht wieder, was ist der nur mit der Schönheit passiert? Vor über 14 Jahren war sie einer der schösnten frauen in der Entertainmet Branche.

#1.

Rose Mcgowans kurze haare

Source : Getty Images

 

 

Doch die ex von Marilyn Manson veränderte sich von Jahr zu Jahr immer mehr. Aber ob es zum positiven ist, das ist die Frage. Jeder sieht es anders und viele finden es einfach nur schrecklich. Se hat sich nicht nur die Haare abschneiden lassen sondern auch viele Schönheits Op’s durchführen lassen. Die natürliche Schönheit wurde durch viele Spritzen und botoks total enstellt.

#2.

Rose Mcgowans kurze haare

Source : stylebistro.com

Die lange braune Mähne ist nun auch ab. Sie trägt nun kurze, schwarze Haare. Die Kurzhaarfrisur steht nicht jeder Person, man braucht dafür die perfekte Kopfform und einige gehören leider nicht zu der Kategorie. Der kurze Bob wurde mit einem seitlichen Pony geschnitten und dann irgendwann von Schwarz auch noch Blond gefärbt. Eine Veränderung, die wir nicht unbedingt gut finden, denn die 39-jährige wirkt damit zwar viele Jahre jünger, doch von ihrem Sexappeal ist wenig übrig. Brav und süß statt rassig und verführerisch?



#3.

Rose Mcgowans kurze haare

Source : Getty Images

 

#4.

Rose Mcgowans kurze haare

Source : Getty Images

 

#5.

Rose Mcgowans kurze haare

Source : Getty Images

 

#6.

Rose Mcgowans kurze haare

Source : hdw.eweb4.com

 

#7.

Rose Mcgowans kurze haare

Source : Getty Images

 

#8.

Rose Mcgowans kurze haare

Source : Getty Images

 

#9.

Rose Mcgowans kurze haare

Source : Getty Images

 

#10.

Rose Mcgowans kurze haare

Source : Getty Images

Kommentare

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar